Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2010 angezeigt.

re:publica 2017

re:publica 17 #LoveOutLoud

Nimm mir alles, aber nicht meine Ausreden....

Unter diesem Motto macht sich ja die Deutsche Bundesbahnund in Berlin ja noch besonders ihr Ableger S-Bahn bei seinen Kunden beliebt...

Gut und schön, die Bahn hat schlicht in die Scheiße gefasst und das Kind ist in den Brunnen gefallen: Aber warum muss man die vorhandenen Fahrgäste, die ja schlicht aus Mangel an Alternativen weiterhin mit der S-Bahn fahren, auch noch immer wieder grob belügen und für dumm verkaufen?

Die Bahn wird aus diesem Dilemma mit einem extrem beschädigten Ruf hervorgehen!

Beispiele für solche Münchhausiaden? Bitte:

Am ersten Arbeitstag des Jahres gibt es vor allem Verspätungen wegen "erhöhtem Verkehrsaufkommens"... wie überraschend, denn die Feiertage sind um und die Ferien vorbei... sind jetzt die Fahrgäste Schuld an der S-Bahn-Misere?

Heute am Morgen komme ich bei -4 Grad und leichtem Schneefall problemlos zur Arbeit... zum Feierabend bei 0 Grad und absolut keinem Niederschlag werden "wetterbedingte Zugausfälle" angekündigt... merkt ihr noch wa…