Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2010 angezeigt.

re:publica 2017

re:publica 17 #LoveOutLoud

Die Messe hat es geschafft

Nun ist es also endgültig beschlossen: 2013 wird dort, wo sich noch die Deutschlandhalle erhebt, eine weitere Messehalle stehen.

Die Messe Berlin hat dann in jahrzehntelanger Arbeit endlich geschafft, was sie immer wollte und in der Länge des Verfahrens ist der Untergang zweier Hallen und des dazugehörigen Breiten- und Profisports hübsch versteckt oder eben auch politisch so gewollt worden.

Der erste Mord an der "Eissporthalle an der Jaffeestraße" schon besiegelte im nachhinein neben windigen Sponsoren den Untergang der "Preussen" und des Profi-Eishockeys im Westen der Stadt.

Kein Wunder: Wer lässt sich auch zu einem Engagement in einer baufälligen Halle überreden...?

Die nur notdürftige Umrüstung der Deutschlandhalle zur Eissportarena zeigte den ganzen Unwillen von Messe und Politik an diesem Standort überhaupt etwas zu erhalten. Eine bunte Ruine auf deren endgültige Baufälligkeit nur gewartet wurde, damit man dann ohne schlechtes Gewissen den Denkmalschutz ad act…