Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2011 angezeigt.

re:publica 2017

re:publica 17 #LoveOutLoud

PHP: Zendframework... ich gebe auf...

Ja... nun ist es passiert: Ich gebe auf!
Nachdem ich nun etliche Zeit damit verschwendet habe, mein eigenes Tutorial mit der neuesten Version des Frameworks zu implementieren und dabei keinerlei Erfolg mit der Verbindung zur Datenbank und der einfachen Ausgabe eines Ergebnisses hatte, lasse ich es einfach sein...

Bedauerlicherweise kann ich nicht einmal nachvollziehen, was eigentlich schief läuft, da mir nicht mal eine sinnvolle Fehelrmeldung angezeigt wird.

Was in aller Welt ist auf einmal an den Zeilen
$table = new Application_Model_DbTable_Country();
       $this->view->land = $table->fetchAll();nicht mehr richtig?

Nun gut... der Urlaub ist um und damit auch die Zeit mich mit im Job nicht benötigten Skriptsprachen rumzuplagen... ich werde die Anwendung nun also einfach erst einmal als Javatool umsetzen.

Soweit muss ich mir eben eingestehen, dass 2 Jahre im Job mit völlig anderen Problemstellungen mich völlig aus dem Bereich der PHP-Programmierung gedrängt haben... ich habe …

Mal wieder typisch...

Gleich vorweg: Ich bin ein Fan von OpenSource!
Das äußert sich bei mir nicht nur in der Wahl des Betriebssystems (openSUSE), sondern auch bei der Nutzung von Software für den Bereich meiner Arbeit (talend).

Trotzdem finde ich es aber mal wieder typisch, wie sich die Welt der offenen Entwickler, Bastler und Freaks selber durch Streits schwächt, die in jeder deutschen Kleingartenkolonie angesiedelt sein könnten, wenn mal wieder eine Hecke über den Zaun ragt...

Typisch daran ist für mich, dass Projekte immer dann plötzlich Forks und Abspaltungen erzeugen, wenn sie eine gewisse Beliebtheit erlangt haben und der eine oder andere seinen Bereich zu wenig berücksichtigt sieht oder einfach anderer Meinung ist, als der Hauptzweig der Projektschaffenden.

Das führt immer wieder zu einem Haufen Produkten/Projekten zum selben Thema von denen häufig die meisten dann tapfer im Beta-Status verharren oder eben ebenfalls nur unter sehr speziellen Bedingungen ihren Job machen.

Vorgeschoben werden dann of…

PHP: ZendFramework und Co...

Ja, so einige sind ja durchaus meinen kleinen Tutorials gefolgt bevor diese unversehens abbrachen...sorry!

Das Problem war in erster Linie ein defekter Rechner, bei dem zunächst nicht genau zu erkennen war, ob die Festplatte, das Mainboard oder der Arbeitsspecher die Macke auslöste, die den kompletten Verlust des Betriebssystems durch Fehlerhäufung nach sich zog.

Nun gut: Die Macken sind überwunden, der Rechner (es war übrigens der Arbeitsspeicher, der letztlich defekt war...) läuft wieder einwandfrei und nach einigen Arbeitsstress komme ich nun im Urlaub endlich mal dazu mir selbst die komplette Umgebung wieder einzurichten und dann auch mit den Tutorials fortzufahren...

Ich bin also zunächst mal Reisender auf meinen eigenen Artikelspuren und ihr könnt auf eine Fortsetzung hoffen...

Hier nun also noch mal im Überblick meine Arbeitsschritte für die nächsten Tage:
PHP: Zend_Tool und openSUSEPHP: Projektstart mit Zend_Tool PHP: ZendFramework application.ini und .htaccess PHP: ZendFramewo…