Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2013 angezeigt.

re:publica 2017

re:publica 17 #LoveOutLoud

Wahlen: Nachbetrachtung eines Wahlhelfers

Gut, die Wahl an sich ist ja nun schon ein paar Tage durch, aber dennoch will ich hier  mal noch ein paar Beobachtungen loswerden, die ich am Wahltag als Wahlvorstand eines Wahllokals so gemacht habe...

Die Welt an sich kann immerhin nicht so schlecht sein, wie die Politiker, aus denen wir gezwungen sind auszuwählen, denn es ist schlicht die Mehrheit der Menschen des Wahlkreises, die zur Wahl geht und damit ihr Wahlrecht wahrnimmt und nicht nur über die Zustände schimpft und nichts tut.

Doch es bleibt auch die Wahrheit, dass es überwiegend die Älteren sind, die auch wirklich zahlreich kommen.

Älter meint hier tatsächlich jene, die schon mindestens 3-4 mal einen Bundestag wählen durften, den Jungwähler findet man, wenn überhaupt, erst am Nachmittag im Wahllokal.

Es fällt auch auf, dass es eher Jüngere sind, die nicht wissen, ob sie überhaupt im richtigen Wahllokal sind und die ihre Wahlbenachrichtigung unauffindbar verlegt haben, was angesichts der Wichtigkeit, die der Termin für sie d…